Menu
NUFAM - Die Nutzfahrzeugmesse 26. - 29. September 2019
Eine Veranstaltung der

LuxTek GmbH

Im Gewerbegebiet 19, 66709 Weiskirchen
Deutschland
Telefon +49 6876 91199011
Fax +49 6876 91199010
info@luxtek.eu

Standort

  •   Halle 1 / D 117

Hallenplan

NUFAM - Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe 2019 Hallenplan (Halle 1): Stand D 117

Geländeplan

NUFAM - Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe 2019 Geländeplan: Halle 1

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Komponenten für Anhänger / Aufbauten / Systeme
  • 05.01  Abstützplatten

Abstützplatten

  • 14  Zubehör
  • 14.04  Bodenbeläge

Bodenbeläge

Firmennews

Datum

Thema

Download

09.07.2019

Kranbalken aus Kunststoff: Höhere Sicherheit und Langlebigkeit durch robuste Alternative zu Holz

Aufstellen und sicheres Arbeiten mit dem Kran

Kranbalken aus Kunststoff: Höhere Sicherheit und Langlebigkeit durch robuste Alternative zu Holz

Die Grundlage für ein sicheres Arbeiten mit dem Kran ist seine stabile Aufstellung und Abstützung. Missachtung und Nichtkenntnis sind häufige Ursachen für das Umfallen oder Versinken eines Krans. So drohen Schäden für Mensch und Maschine. Die LuxTek GmbH aus Weiskirchen im Saarland hat nun Kranbalken aus Kunststoff entwickelt, die durch das in der Herstellung angewandte Pressverfahren und das hochwertige Material zugleich langlebig und robust sind. Für die Kranarbeiten bedeutet dies zuverlässigen Schutz ohne die Gefahr von Um- oder Abstürzen. Die seit Anfang 2019 erhältlichen Kranbalken gibt es in verschiedenen Varianten.

Ob auf Baustellen, Grünflächen, Veranstaltungsböden oder Untergründen aus Asphalt – die standsichere Aufstellung eines Krans ist unerlässlich.

Immer wieder kommt es zu schweren Unfällen bei Kranarbeiten. Kranführer brauchen nicht nur viel Fingerspitzengefühl, wenn sie mit Kranen schwere Lasten bewegen. Sie müssen auch beim Vorbereiten des Krans dafür sorgen, dass die Gefahr des Umkippens aufgrund mangelnder Standsicherheit ausgeschlossen wird. Neben dem sicheren Abstützen ist die ordentliche Verteilung der Lasten zum Schutz des Untergrundes vor Beschädigungen ebenso wichtig.

Kunststoff statt Holz

Kranführer nutzen für die standsichere Abstützung von Kränen in der Regel Kranbalken aus Holz. „Doch Holz ist anfällig für die Aufnahme von Flüssigkeiten, Chemikalien und Ölen und ist den Witterungsbedingungen schutzlos ausgeliefert“, erklärt Tobias Wiesen, Vertriebsleiter der LuxTek GmbH. „Dadurch sind die Holzbalken nur kurz haltbar, was einen entsprechend hohen Materialverbrauch durch wiederholte Ersatzbeschaffung zur Folge hat“.

Um ein langlebig und dauerhaft einsetzbares Produkt verwenden zu können, bietet die LuxTek GmbH nun die Kranbalken aus hochwertigem PE-Kunststoff – Made in Germany - an. „Durch die Herstellung mittels speziellem Pressverfahren sind die Kranbalken robust und formstabil“, erläutert Wiesen. Dabei entsteht ein hoch molekular verdichteter Granulatverbund, der biegesteif ist, dadurch eine bessere Lastverteilung ermöglicht und sehr hohen Punktbelastungen standhält. Die Balken bieten ein optimales Verhältnis aus Steifigkeit und Bruchfestigkeit über einen weiten Temperaturbereich hinweg – von -100 °C bis +80 °C. Darüber hinaus verwittern sie nicht und sind verschleißarm sowie UV-beständig. Durch die deutlich längere Haltbarkeit und Nutzungsdauer, verringert sich der Materialverbrauch - bei einer gegenüber Holzbalken zum Teil 5 x längeren Nutzungsdauer auf 1/5.

Weniger Gewicht beim Transport

Bei Holzbalken ist die Gefahr groß, dass sie sich bei nassem Wetter vollsaugen und der LKW beim Transport überladen ist. Gerade beim Rücktransport kann dies zu erheblichen Problemen führen. Das passiert bei Kranbalken aus Kunststoff nicht, da sie keine Flüssigkeiten aufnehmen. Dadurch können Transporte erleichtert und die Beiladung besser geplant werden.

Durch ein spezielles innovatives Verfahren kann die LuxTek GmbH zudem bei den Kranbalken eine Gewichtsreduzierung um bis zu 20 % herbeiführen.

Dies reduziert Rüstzeiten, den Kraftstoffverbrauch und entlastet die Mitarbeiter. Aufgrund der vorhandenen Handgriffe bzw. Kordeln, sind die Kranbalken besonders leicht zu tragen und platzieren.

Mehr Informationen unter: www.luxtek.eu

Mehr Weniger