Menu
NUFAM - Die Nutzfahrzeugmesse 30.09.- 03.10.2021
Eine Veranstaltung der

QUANTRON AG

Koblenzer Straße 2, 86368 Gersthofen
Deutschland
Telefon +49 821 789840 0
Fax +49 821 24997 97
info@quantron.net

Geländeplan

NUFAM 2021 - Die Nutzfahrzeugmesse Geländeplan: Halle 1

Ansprechpartner

Bettina Spindler

Marketing Specialist

Telefon
0821 / 789840-0

E-Mail
marketing@quantron.net

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 08  Alternative Fahrzeuge und Antriebe
  • 08.04  Elektromobilität / Elektrofahrzeuge

Elektromobilität / Elektrofahrzeuge

Firmennews

Datum

Thema

Download

12.08.2021

IKEA erhält 30 Elektrotransporter von QUANTRON

Das internationale Möbelunternehmen IKEA hat es sich zum Ziel gesetzt, bis 2030 klimapositiv zu werden. Der E-Mobility Spezialist Quantron AG unterstützt IKEA bei dieser Mission und beliefert ein Logistikzentrum bei Wien mit 30 umweltfreundlichen E-Fahrzeugen. Durch diesen Umstieg können bereits im ersten Jahr rund 117.000 Lieferungen emissionsfrei durchgeführt und der CO2-Ausstoß somit um mehr als 300 Tonnen verringert werden. Das entspricht mehr als 1,5 Millionen Streckenkilometern und über 65 Prozent aller Zustellungen im Raum Wien.

Bereits im Juni wurde der erste vollelektrische Q-Light von QUANTRON zur ausgiebigen Erprobung im IKEA Logistikzentrum eingesetzt. Mit einer Reichweite von mindestens 170 km, einer Antriebsleistung von 100 kW und einer maximalen Ladeleistung von 70 kW sind die E-Transporter ideal für Strecken zwischen IKEA Standorten und Lieferadressen von Kunden ausgerüstet. Eingesetzt werden die Fahrzeuge zunächst bei Lieferungen in alle 23 Wiener Gemeindebezirke und im Umkreis von 30 km zum Logistikzentrum. Der Strom für die Fahrzeuge wird über Photovoltaikanlagen generiert und stammt damit aus 100 Prozent erneuerbaren Energien.

Mehr Weniger

04.08.2021

Ein neuer Global Player: Quantron AG verstärkt über einen Share Swap mit Ev Dynamics globale Präsenz

Die Quantron AG und Ev Dynamics bündeln ihre Kräfte und werden gegenseitige Aktionäre. Quantron ist Systemanbieter von batterie- und wasserstoffbetriebener E-Mobilität für Nutzfahrzeuge wie Lkw, Busse und Transporter mit Schwerpunkt auf der Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen. Bei Ev Dynamics handelt es sich um ein europäisch-asiatisches Konsortium von Unternehmen mit Spezialisierung auf Elektro- und wasserstoffbasierter Mobilität.

Gemeinsam werden die Quantron AG und Ev Dynamics Beschaffungs- und Lieferkettenmöglichkeiten für EV-Komponenten erschließen. Darüber hinaus wird das Team von Ev Dynamics die Quantron AG bei Umrüstungen und technischen Entwicklungen unterstützen. Zusammen werden QUANTRON und Ev Dynamics eine Produktionskapazität von über 10.000 Fahrzeuge pro Jahr haben. Nach Abschluss des Aktientausches hat Ev Dynamics etwa 14 % des Aktienkapitals der Quantron AG. Mehrheitseigner der Quantron AG ist weiterhin Andreas Haller.

Mehr Weniger

26.07.2021

BMVI kündigt Fördermittel in Höhe von 6,6 Milliarden Euro für den Umstieg auf Elektromobilität an

Quantron AG bietet mit einer Produktionskapazität von 8.000 Fahrzeugen ein breites Portfolio an elektrifizierten Nutzfahrzeugen

  • Die Quantron AG bietet sowohl elektrische Neufahrzeuge als auch Umrüstungen von Gebrauchs- und Bestandsfahrzeugen zu attraktiven Konditionen
  • Das Angebot des E-Mobility Spezialisten umfasst unter anderem Transporter, Lkw und Entsorgungsfahrzeuge von zahlreichen Fabrikaten wie Mercedes-Benz, IVECO, MAN oder DAF
  • Das Bundesverkehrsministerium hat eine Förderung des Umstiegs auf Elektromobilität mit bis zu 80 % der Mehrausgaben gegenüber Diesel-Fahrzeugen angekündigt
  • Die Quantron AG verfügt über ein flächendeckendes Service-Netzwerk in Deutschland und Europa.
Mit Blick auf die anspruchsvollen Klimaziele ist zur Emissionsreduzierung ein umfassender Wandel des Güterverkehrs unausweichlich. Um Unternehmen auf diesem Weg zu unterstützen, hat das Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur angekündigt, den Umstieg auf Nutzfahrzeuge mit alternativen Antrieben zu fördern. Konkret handelt es sich um bis zu 80 % der Investitionsmehrausgaben gegenüber Diesel-Fahrzeugen. Als Full-Range Anbieter für klimafreundliche Nutzfahrzeuge von 3,49 bis zu 44 Tonnen ist die Quantron AG der ideale Ansprechpartner für neue E-Fahrzeuge und für die Elektrifizierung bereits bestehender Fahrzeuge.

Die Quantron AG ist bestens vorbereitet: Das Unternehmen greift auf eine jahrzehntelange Erfahrung in der Nutzfahrzeugbranche zurück und verfügt über eine Kapazität von 8.000 Fahrzeugen. Sein Angebot umfasst eine breite Palette an elektrischen Fahrzeugen wie Transporter, Lkw und Entsorgungsfahrzeuge. Dazu gehören beispielsweise der elektrifizierte QUANTRON QMM 12-130 auf Basis eines MAN-Chassis ab 1.100 €*/Monat sowie der QUANTRON QHB 44-200 mit Elektro-Antrieb auf Basis des Mercedes-Benz Actros ab 1.770*/Monat. Im Bereich der E-Transporter gibt es unter anderem den QUANTRON QLI 4-75 auf Basis des Iveco Daily 40 C ab 649 €*/Monat und den QUANTRON QLI 7-115 auf Basis des Iveco Daily 70 C ab 749 €*/Monat. Die Nutzfahrzeuge des E-Mobility Spezialisten sind bereits seit Monaten erfolgreich im Einsatz.

Mehr Weniger

07.06.2021

Quantron AG kooperiert mit H2Go GmbH

Wasserstoff als alternativer Kraftstoff ist die Zukunft der Elektromobilität. Es ist jedoch auch ein Thema, das einige Herausforderungen mit sich bringt, die Unternehmen meistern müssen. Daher haben sich das E-Mobility Unternehmen Quantron AG und der Wasserstoff-Spezialist H2Go GmbH nun zusammengeschlossen, um Wissen und Expertise beider Unternehmen zu bündeln und so ein Gesamtpaket an Wasserstoff-elektrischen Mobilitätslösungen anbieten zu können.

Das gemeinsame Service- und Produktangebot besteht aus Nutzfahrzeugen, die mit Wasserstoff betrieben werden, maßgeschneiderter Wasserstofflogistik und -infrastruktur, Kundenberatung und der Erstellung kundenspezifischer ganzheitlicher Wasserstoff-Roadmaps. H2Go und QUANTRON stellen dazu aus dem gemeinsamen Modulbaukasten von Produkten und Dienstleistungen kundenindividuelle Lösungen zusammen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Quantron AG ist Systemanbieter von sauberer batterie- und wasserstoffbetriebener E-Mobilität für Nutzfahrzeuge wie LKW, Busse und Transporter. Das breite Leistungsspektrum der Innovationsschmiede umfasst neben neuen Elektro-Fahrzeugen die Elektrifizierung von Gebraucht- und Bestandsfahrzeugen, die Erstellung individueller Gesamtkonzepte inklusive der passenden Ladeinfrastruktur wie auch Miet-, Finanzierungs- und Leasingangebote sowie Fahrerschulungen. Zudem vertreibt die Quantron AG Batterien und integrierte maßgeschneiderte Elektrifizierungskonzepte an Hersteller von Nutzfahrzeugen, Maschinen und Intralogistikfahrzeugen. Das deutsche Unternehmen aus dem bayerischen Augsburg ist Pionier und Innovationstreiber für E-Mobilität im Personen-, Transport- und Güterverkehr. Es verfügt über ein Netzwerk von 700 Servicepartnern und das umfassende Wissen qualifizierter Fachleute aus den Bereichen Leistungselektronik und Batterietechnologie, unter anderem durch die Kooperation mit CATL, dem weltweit größten Batterieproduzenten. Die Quantron AG verbindet, als Hightech-Spinoff der renommierten Haller GmbH, 138 Jahre Nutzfahrzeugerfahrung mit modernstem E-Mobilitäts-Knowhow.
Die Quantron AG forscht jeden Tag an E-Fahrzeugen und emissionsfreien Antriebstechnologien, um diese noch effizienter und wirtschaftlicher zu machen und leistet so einen wesentlichen Beitrag zum nachhaltig umweltfreundlichen Personen- und Gütertransport.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

2019